BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Sozialarbeit

Ansprechpartnerin:

Veronika Pölder

Tel.: 0160 – 96 99 39 23

E-Mail.: 

Erreichbarkeit:

Montag bis Donnerstag von 8:00 Uhr bis 13:00 Uhr

sowie nach persönlicher Absprache

Kreisjugendring München Land

 

Sozialarbeit an der Grundschule Unterföhring


Seit dem Schuljahr 2008/2009 ist das Team des Kreisjugendring München-Land für die Sozialarbeit an der Grundschule Unterföhring zuständig.
Diese ist ein Teil der Regionalen Jugendarbeit Unterföhring, welche alle Kinder-und Jugendeinrichtungen der Gemeinde in Trägerschaft des Kreisjugendring München-Land umfasst.


Was ist Jugendsozialarbeit an Schulen?


(Jugend-) Sozialarbeit an Schulen (kurz JSA) begleitet mit gezielten, situativen und präventiven Maßnahmen und Angeboten Kinder, Eltern und Lehrkräfte durch den Schulalltag. Dies geschieht zum Beispiel durch aktive pädagogische Einheiten, Projekt- und Gruppenarbeiten in allen Jahrgangsstufen, Entlastung der Lehrkräfte bei Konflikten oder herausfordernden Klassensituationen sowie lösungsorientierten Beratungsgesprächen für Eltern in Erziehungsfragen oder besonderen Lebenssituationen.



Grundlagen unserer Arbeit:

• Handeln im Auftrag der Kinder- und Jugendhilfe §11 und § 13 SGBVIII
• Zusammenarbeit mit der Schulleitung und den Lehrkräften
• Zusammenarbeit mit den Eltern/ Erziehungsberechtigten
• Vernetzung mit den ansässigen Beratungsstellen sowie Kinder- und Jugendeinrichtungen
• Wir unterliegen der Schweigepflicht!
• Wir suchen gemeinsam nach Lösungen!

 

Angebote für Eltern/ Erziehungsberechtigte:

· Individuelle Beratung bei Fragen zur Erziehung
· Unterstützung in besonderen Lebenssituationen und/oder herausfordernden schulischen Situationen


Angebote für alle Schulkinder:

· Streitschlichtungen
· Auffangen, Begleiten, Zuhören und Trösten im Schulalltag
· Unterstützung in besonderen Lebenssituationen und/oder herausfordernden schulischen Situationen
· Gruppenarbeiten
· Pausenangebote

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

04. 07. 2022 bis 07. 07. 2022

 

04. 07. 2022 bis 21. 07. 2022